Mach mit – werde Pirat!

Die Piratenpartei unterscheidet sich nicht nur inhaltlich, sondern auch strukturell stark von anderen Parteien. Um unserem basisdemokratischen Anspruch gerecht zu werden, verwenden wir viele Kommunikationswege um uns zu organisieren, die es jedem Interessierten ermöglichen sich aktiv in die Parteiarbeit einzubringen.

Man muss nicht Mitglied sein, um mit machen zu dürfen. Jeder ist eingeladen uns zu unterstützen (unsere nichtpiratischen Unterstützer nennen sich übrigens Freibeuter). Alle Kommunikationswege der Piraten sind öffentlich, da wir glauben, das Politik transparent sein muss. Wir möchten damit auch mit gutem Beispiel voran gehen, und zeigen, dass Politik für die Menschen nicht hinter verschlossenen Türen stattfinden darf.

Im Folgenden möchten wir beschreiben wie wir auch „offline“ arbeiten. Darüber hinaus geben wir einen kurzen Überblick über die digitalen Hilfsmittel des Internets die wir nützen und wie man einfach auf diese zugreifen kann.

Sollte etwas unklar sein dann schreib uns! Wir freuen uns auf Fragen und Kritik, damit wir uns verbessern können.