Unsere Direktkandidaten: Aufgestellt und kurz vorgestellt.

direktkandidaten_wetterauAm vergangenen Sonntag haben wir, die Wetterauer Piraten, unseren Direktkandidaten für den Bundestagswahlkreis 177 und die Direktkandidaten für die Landtagswahlkreise 25 und 26 gewählt.

Marc Weitz, 19 Jahre alt, ist nun Bundestags-Direktkandidat. Er lebt und lernt in Butzbach, denn vor dem Wahlkampf  steht zunächst im Frühjahr seine Abiturprüfung an. Seit einem Jahr ist Marc im Vorstand unseres Kreisverbandes, davon ein halbes Jahr als stellvertretender Vorsitzender. Sein thematischer Schwerpunkt liegt auf der Jugend- und Bildungspolitik. „Bildungspolitik muss zum Bundesthema werden, um die deutsche Bildungslandschaft endlich auf einen Nenner zu bringen. Der Wechsel zwischen Schulen innerhalb Deutschlands darf in der heutigen Zeit mit den hohen Anforderungen an die berufliche Mobilität der Eltern keine Schwierigkeiten für die Schüler bedeuten.“ erklärt Marc.

Für den Landtagswahlkreis 25 haben wir den 53-jährigen Friedberger Stephan Flindt nominiert, auch bekannt als Fred, als unser Kreistagsabgeordneter und als ehemaliger Bürgermeisterkandidat für Bad Nauheim. Ein engagierter Pirat, der sich neben seiner beruflichen Tätigkeit als leitender Informatiker in einer großen Versicherungsgesellschaft gerne unter Wasser aufhält, wenn er seinen Urlaub nicht gerade für Piraten-Wahlkämpfe „opfert“ :o)

Sein Hauptanliegen sieht Fred darin, die kommunalen Themen auf Landesebene zu platzieren. Dabei gilt sein besonderes Interesse der Förderung strukturschwacher Gebiete. „Von Netzausbau über fahrscheinlosen Nahverkehr bis zu innovativen Arbeitsmodellen wie ‚Near-Office‘ stehe ich für piratische Lösungsansätze aktueller gesellschaftlicher Herausforderungen.“

Für den zweiten Wetterauer Landtagswahlkreis 26 haben wir Viktoria Klaus gewählt. Die Niddaerin ist 27 Jahre alt, studiert Volks- und Betriebswirtschaft, ist damit aber bald fertig. Auch sie ist schon lange bei den Piraten bekannt: Sie ist seit 2011 zuerst zweite, danach erste Vorsitzende unseres Kreisverbands. Wenn man sie nicht gerade auf einem der zahlreichen Stammtische in der Wetterau trifft, findet man sie zum Beispiel auf dem Gothic Festivals. Viktoria sieht ihren Schwerpunkt vor allem in der Ausweitung der Bürgerbeteiligung. „Mit den heutigen technologischen Mitteln, dem hohen Vernetzungsgrad und dem damit einhergehenden Informationsfluss ergeben sich völlig neue Ansätze für die Beteiligung der gesamten Bevölkerung am demokratischen Geschehen. Auch zwischen den Wahlen muss es echte, direktdemokratische Beteiligung geben. Diese Ideen werde ich einbringen.“

Die Wahl unserer Direktkandidatin oder unseres Direktkandidaten für den Landtagswahlkreis 27 steht noch aus.


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Durch Bereitstellung der Kommentierungsfunktion macht sich die Piratenpartei nicht die in den Kommentaren geschriebenen Meinungen zu eigen. Bei Fragen oder Beschwerden zu Kommentaren wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an das Webteam.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Nächste Termine

    There are no events.