Kreisvorstand Protokoll

Protokoll des (a)KPT am 09.05.2021

Außerordentlicher Kreisparteitag der Piratenpartei Deutschland
Kreisverband Wetterau
09.05.2021
Ewaldshof, 61194 Niddatal-Assenheim, Bahnhofstraße 31

Protokoll

15:06
Der außerordentliche Kreisparteitag des KV Wetterau wird von Volker Weidmann, Mitglied des
Landesvorstands Hessen eröffnet. Es sind vier Mitglieder akkreditiert.

15:12
Der Kreisparteitag wählt Helge Herget einstimmig zum Versammlungsleiter.


15:13
Der Versammlungsleiter übernimmt die Leitung des Kreisparteitags.
Der Kreisparteitag beschließt einstimmig die Zulassung von Gästen und ein Rederecht für Gäste.
Der Kreisparteitag wählt Karlheinz Zoth zum Protokollanten.

15:15
Der Kreisparteitag stellt fest, dass die Einladung satzungsgemäß erfolgt ist.
Der Kreisparteitag beschließt einstimmig die mit der Einladung vorgelegte Tagesordnung.
Der Kreisparteitag beschließt einstimmig die mit der Einladung vorgelegte Geschäfts- und
Wahlordnung.

15:16
Der Kreisparteitag beschließt, dass die Wahlleitung durch den Versammlungsleiter ausgeübt wird.
Zu Wahlhelfern werden Annette Schaper-Herget und Matthias Geining gewählt.

15:17
Es erfolgt eine Aussprache über die Zukunft des Kreisverbands Wetterau.

16:12
Es erfolgt eine Abstimmung über den vorgelegten Antrag zur Auflösung des Kreisverbands
Wetterau.
„Antrag auf Auflösung des Kreisverbandes Wetterau:
Der außerordentliche Kreisparteitag möge beschließen, den Kreisverband Wetterau aufzulösen.”

Ergebnis: 1 x ja, 2 x nein, 1 x Enthaltung.
Der Kreisparteitag lehnt den Antrag auf Auflösung des Kreisverbands Wetterau ab.
Der Kreisverband wird fortgeführt.

16:15
Der Kreisparteitag wird für eine Pause unterbrochen.

16:24
Der Kreisparteitag wird fortgesetzt.
Es wird zur Wahl des 1. Vorsitzenden aufgerufen. Volker Weidmann wird als Kandidat
vorgeschlagen. Der Kandidat stellt sich vor.

16:28
Die Wahlhelfer verteilen die Wahlzettel und der Wahlgang wird eröffnet.
Ergebnis: 3 x ja, 1 x nein, 0 x Enthaltung.
Volker Weidmann wird zum 1. Vorsitzenden gewählt und nimmt die Wahl an.

16:30
Es wird zur Wahl des Stellvertretenden Vorsitzenden aufgerufen. Kolja Sulimma wird als Kandidat
vorgeschlagen. Der Kandidat stellt sich vor.

16:33
Die Wahlhelfer verteilen die Wahlzettel und der Wahlgang wird eröffnet.
Ergebnis: 4 x ja, 0 x nein, 0 x Enthaltung.
Kolja Sulimma wird zum Stellvertretenden Vorsitzenden gewählt und nimmt die Wahl an.

16:34
Es wird zur Wahl des Schatzmeisters aufgerufen. Thorsten Barth wird als Kandidat vorgeschlagen.
Der Kandidat stellt sich vor.

16:35
Die Wahlhelfer verteilen die Wahlzettel und der Wahlgang wird eröffnet.
Ergebnis: 4 x ja, 0 x nein, 0 x Enthaltung.
Thorsten Barth wird zum Schatzmeister gewählt und nimmt die Wahl an.

16:37
Der Kreisparteitag beschließt keine Beisitzer zu wählen.
Es sind keine Jungen Piraten anwesend, die als Vertreter gewählt werden könnten.

16:38
Der Kreisparteitag wählt Karlheinz Zoth und Matthias Geining einstimmig zu Kassenprüfern.

16:39
Es erfolgt eine Abstimmung über den vorgelegten Satzungsänderungsantrag SÄA 001: §16
Einberufung des Kreisvorstands.
“SÄA 001: §16 Einberufung des Kreisvorstandes. Die Satzung wird wie folgt geändert:
aus alt: regelmäßig einmal im Monat, wird neu: regelmäßig einmal im Quartal.”

Der Satzungsänderungsantrag wird vom Kreisparteitag einstimmig angenommen.

16:41
Der 1. Vorsitzende Volker Weidmann hält die Schlussworte.

16:42
Der Kreisparteitag wird geschlossen.

Niddatal, 09.05.2020

Karlheinz Zoth, Protokollant

Helge Herget, Versammlungs- und Wahlleiter

Volker Weidmann, 1. Vorsitzender

0 Kommentare zu “Protokoll des (a)KPT am 09.05.2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

36 − 32 =