Allgemein Bundestagswahl 2021

Bundestagswahl 2021: PIRATEN treten mit Landesliste und Direktkandidaten in Wetterau I an

PIRATEN wählen
PIRATEN wählen

Die Landesliste der Piratenpartei Hessen ist zur Wahl zugelassen und tritt nun zur Bundestagswahl am 26.09.2021 an. Die hessische Landesliste der Piratenpartei umfasst insgesamt zwölf Kandidatinnen und Kandidaten.

Spitzenkandidat ist der Bundesvorsitzende Sebastian Alscher. Unsere Kandidaten, die nun in den aktiven Wahlkampf eintreten, werden in den Deutschen Bundestag einziehen, um Politik von Menschen für Menschen zu gestalten. Auf der Landesliste bewirbt sich Volker Weidmann aus Rosbach v.d.Höhe.

In unserem Wahlkreis 177 Wetterau I wurde als Direktkandidat Stephan Flindt zugelassen. Stephan ist Systemprogrammierer und wohnt in Friedberg (Hessen). Pirat ist er nach eigener Aussage „schon immer“ 😉 und seit 2010 auch Mitglied der Piratenpartei.
Weiterhin kandiert Volker Weidmann aus Rosbach v.d.Höhe auf der Landesliste Hessen.
Direktkandidat und Landesliste sind jeweils auf Platz 10 des Stimmzettels zu finden.

Weitere Informationen zu den Kandidaten der Landesliste und zum Programm der Piratenpartei:

Landesliste Hessen zur Bundestagswahl 2021
Piratenpartei Wahlprogramm 2021
Piratenpartei Wahlprogramm 2021 zum Herunterladen (PDF)

0 Kommentare zu “Bundestagswahl 2021: PIRATEN treten mit Landesliste und Direktkandidaten in Wetterau I an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

85 − = 84